Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kurzanamnese ThomasS76
#1
1. Geschlecht: m
2. Geburtsjahr: 1976

3. Symptome/Beschwerden:
Welche Symptome/Beschwerden liegen vor und (seit) wann treten sie auf?
Bauchschmerzen; Durchfall; Blähungen; rote, juckende Augen;
entzündete Augenlieder und Haut um die Augen, sowie schuppige Ablagerungen um die Augen (meist erst einen Tag später);
Ausschlag an Knöcheln (wie Schuppenflechte);

4. chronische Krankheiten:
Schilddrüsenunterfunktion

5. Familienanamnese:
Sind Allergien/Unverträglichkeiten/Zöliakie bei Familienmitgliedern -Eltern, Geschwister- bekannt? Wenn ja welche?
Keine

6. Bereits durchgeführte Tests auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien; auch Pollenallergien, Kontaktallergien, etc.../inkl. Testergebnisse:
[i]Z. B. Bluttest IgG/IgE/RAST, Hauttest Prick/Scratch, Magen-/Darmspiegelung, Stuhluntersuchung, H2-Atemtests, Eliminationsdiät, Eigenbeobachtung/Ernährungsprotokoll, etc...

Magen-/Darmspiegelung; Allergietest auf Pollen und Lebensmittel;


7. Folgende Lebensmittel werden nicht vertragen:
(Antwort resultiert aus den o. g. Testergebnissen)
Milch; Milchprodukte; Maggifix-Produkte; Fastfood (BK, Mc, PH, ...)

8. Folgende Lebensmittel werden vertragen:
Manche Eissorten und manche Jogurtsorten;

9. Ernährungsgewohnheiten:
Z.B. Fertigprodukte, Bioprodukte, eigene Zubereitung, etc...
Mo-Do keine warmen Speisen, außer wenn was übrig geblieben ist vom WE;
Fettarm, wenn möglich LowFett30;
Nur noch Eigenzubereitung der Warmspeisen;
Fastfood nur noch ganz selten;

10. regelmäßige Medikamteneinnahme:
Wie oft und welches Produkt?
l'thyroxin 100 täglich

11. regelmäßige Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, etc.:
Wie oft und welches Produkt?
Johanniskrautkapseln (machmal);

12. Die nicht vertragenen Lebensmittel werden vermieden?
(Angabe eines Schätzwertes auf einer Skala von 0-100%)
Milch und Michprodukte mit hohem Laktosegehalt (90%);
MaggiFix-Produkte (100%);

13. Besserung seit Elimination der unverträglichen Lebensmittel?
Wie äußert sich die Besserung?
Weniger Blähungen und weniger Durchfall;
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Kurzanamnese ThomasS76 - von Thomass76 - 24.06.2010, 08:55

Gehe zu: