lebensmittelallergie.info
Persorption - Druckversion

+- lebensmittelallergie.info (http://www.lebensmittelallergie.info)
+-- Forum: Lebensmittelunverträglichkeiten (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Lebensmittelallergien & -unverträglichkeiten (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=11)
+---- Forum: Lebensmittelallergie.Info (read only) (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=12)
+----- Forum: Lebensmittelallergie.Info.Allgemein (read only) (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=13)
+----- Thema: Persorption (/showthread.php?tid=1161)



Persorption - Uli - 21.10.2005

Persorption
In den Mönchengladbacher Allergie-Seminaren, Band 4 von W. Jorde und M. Schata
( Dustri-Verlag, ISBN 3-87185-203-1
steht gleich auf Seite 4...
Zitat:
....Was immer oral verfüttert und angeboten wurde- egal ob bei Versuchstieren oder auch beim Selbstversuch beim Menschen- es ließ sich aus peripheren Blutbahnen, aus der Lymphe wie aus Urin, ja selbst aus dem Liquor cerebrospinalis unverändert wieder isolieren.
Intakte Keim- und vermehrungsfähige Hefezellen wurden ebenso gefunden wie Stärkekörner unterschiedlicher Größe, verschiedene Pflanzenpollen und -sporen sowie Eisenpartikel.
....
Auch andere Untersucher bestätigten diese Ergebnisse.....
( bekannt ist diese Persorption wohl seit den 60er Jahren.....)
....Damit stand nun aber fest: oral verabreichte kleine Partikel werden über die Darmschleimhaut in den Organismus aufgenommen, eben persorbiert. Offenbar handelt es sich um einen ganz normalen physiologischen Vorgang.
Zitatende

Die "menschlichen Versuchskaninchen" waren ausgewachsene, „gestandene Männer“ ( u.a. Dr. Jorde) und keine Babies mit einem unterentwickelten Immunsystem .
Lt. den Autoren werden auch Makromoleküle persorbiert, Pollen sind u.a. auch "Eiweiße"....
Diese "Persorption" könnte für gravierende Reaktionen auf "verkehrte" Nahrungsmittel / Medikamente/-hilfsstoffe verantwortlich sein .
Auch das >leaky gut<, wie es Nahrungsmittelallergiker in der Regel haben, dürfte diese Situation noch verschärfen.

Uli