lebensmittelallergie.info

Normale Version: Über die Maßlosigkeit bei Einnahme von Heilmitteln
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Über die Maßlosigkeit bei Einnahme von Heilmitteln

…das sind nicht meine Worte, sondern die von Hildegard von Bingen (1098 - 1179 -> also vor 835 Jahren!)

siehe auch hier: 27 Pillen am Tag sind zu viel
http://www.lebensmittelallergie.info/sho...p?tid=3213

Von einem lieben Mitmenschen bekam ich zu Weihnachten einen H.v.B.-Abreißkalender, der mir mitunter schon in aller Früh` einen ordentlichen Adrenalin-Schub beschert… ( aber das ist ein andres Thema!) Angry

Wichtig finde ich die Warnung vor >>maßlosem Heilmittelkonsum<< ( Kalenderblatt vom 25. 7.2014 ), der bei nicht wenigen NMU`lern/ NMA`lern anzutreffen ist…..ohne entsprechende, vollständige Diagnostik; ohne Wissen um unverträgliche Substanzen und wirkliche Mängel.
Das www bietet eine Fülle von NEM`s an, die man bei diesem oder jenem einnehmen sollte ….und >>gut is…..<< ( bzw. : soll sein…..Confused )
Es liegt in der Natur des Menschen, sein Befinden „optimieren“ zu wollen- das ist legitim!
Und: ein NMU`ler/ NMA`ler kann Defizite / Mängel an Nährstoffen / Vitaminen / Mineralstoffen & Co haben….ganz einfach aus dem Grund, weil diese nicht richtig resorbiert wurden / werden aufgrund unverträglicher Nahrungsbestandteile, die eben diese Resorption verhindert haben…..und teilweise auch noch weiterhin tun.
Ein NMU`ler tut sich selbst eher selten einen Gefallen, wenn er all` den Einflüsterungen des www, von „Anzeigen“ in Gazetten oder der Flüsterpropaganda von Nachbarn und Freunden Gehör schenkt und „substituiert auf Teufel komm` raus“.

Und so wiederhole ich mich wohl, wenn ich empfehle:
>> weniger ist mehr <<
>> vor jeder Therapie eine entsprechende ( nachvollziehbare!) Diagnostik<<
>> Gespartes Geld in „ordentlicher“ ( = verträglicher ) Nahrung „anlegen“<<
>> sich und seinem Immunsystem + Verdauungstrakt ein wenig Zeit für eine Erholungsphase gönnen<<

In diesem Sinne
Uli