lebensmittelallergie.info

Normale Version: Systemische Mastozytose als Grund für chronische gastrointestinale Beschwerden
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Bei chronischen unspezifischen gastrointestinalen Beschwerden in Form von krampfartigen und/oder brennenden Schmerzen mit oder ohne eine begleitende Diarrhö sollte die systemische Mastozytose frühzeitig in die differenzialdiagnostischen Überlegungen einbezogen werden. Mit spezifischen, wenig invasiven Untersuchungsverfahren kann in den meisten Fällen die Diagnose gesichert und eine erkrankungsgerechte, an der individuellen Symptomatik orientierte Therapie eingeleitet werden.
Schlüsselwörter: Mastozytose, Colon irritabile, Diagnosestellung, Differenzialdiagnose, Klassifikation

http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/arti...e&id=47323

Selbsthilfeverein
http://www.mastozytose.de/lay/mastozytose_ev.html



Uli
Zitat:Bauchschmerz und kein Befund? Typisch Mastzellenkrankheit!
Mutierte Mastzellen aktivieren Darmnerven / Checkliste führt zur Diagnose
BONN (gwa). Was tun bei Patienten, die gastrointestinale Beschwerden wie Übelkeit, Bauchschmerzen oder dünnen Stuhl haben, bei denen aber Laboruntersuchungen oder Endoskopien keine pathologischen Befunde ergeben? Bevor man Betroffene zum Psychiater schickt, lohnt es sich, eine systemische Mastzellenkrankheit auszuschließen
Bei der Krankheit sezernieren mutierte Mastzellen ständig Stoffe, die etwa Histamin-Rezeptoren auf enteritischen Nervenzellen oder dem Darmepithel aktivieren. Folgen sind eine veränderte gastrointestinale Sekretion, Absorption, Motilität und Schmerzwahrnehmung. Die Symptome erinnern an Nahrungsmittel-Unverträglichkeit, Reizdarm oder gastrointestinale Entzündungen.
Typisch: Untersuchungen ergeben keine oder nur gering auffällige Befunde. Darauf weisen Professor Gerhard J. Molderings von der Uni Bonn und seine Kollegen hin (Dtsch Med Wochenschr 131, 2006, 2095). \"Bevor man die Patienten zum Psychiater schickt, sollte man eine Mastzellenkrankheit ausschließen\", sagte Molderings zur \"Ärzte Zeitung\". Das geht mit einer von den Kollegen erstellten Checkliste mit 45 Fragen zu Symptomen und Befunden. Bei gesicherter Diagnose erhalten Patienten hochdosiert H1-und H2-Antihistaminika, Cromoglicinsäure und Ketotifen
Zahlen zur Inzidenz gibt es bislang noch nicht. Die Krankheit sei offenbar aber viel häufiger als bislang vermutet, so Molderings. Betroffen sind alle Altersgruppen, geschlechtsspezifische Häufigen sind bislang nicht bekannt.
http://www.aerztezeitung.de/docs/2006/10...?cat=/news


Zitat:Eine Checkliste führt weiter, wenn bei chronischen Magen-Darm-Schmerzen keine Ursache gefunden wird
Von Gabriele Wagner
Mutierte daueraktive Mastzellen sind offenbar weit häufiger als bislang vermutet die Ursache von chronischen Magen-Darm-Symptomen. Typisch ist, daß Laboruntersuchungen oder Endoskopien keine faßbaren Befunde ergeben. Patienten mit systemischen Mastzellerkrankungen mit gastrointestinal betonten Symptomen können anhand einer Checkliste identifiziert werden.
Gesamten Artikel lesen? Hier:
http://www.aerztezeitung.de/docs/2006/10...9a0203.asp


Zitat:Ein neuer Weg zur Diagnose Mastozytose
Von Gabriele Wagner
Wer kennt sie nicht, die Patienten mit unklaren gastrointestinalen Beschwerden, die mit Stapeln von Vorbefunden nach diversen Konsultationen bei Kollegen in die Praxis kommen - und keine der Untersuchungen hat einen greifbaren pathologischen Befund ergeben. Je nach Temperament sind solche Patienten resigniert-leidend bis aggressiv-fordernd. Und sie können nervig sein. Je nach eigenem Temperament wird man alle möglichen Therapien anbieten oder die Patienten mit leichtem Kopfschütteln direkt zum Psychiater weiterschicken.
Weiterlesen? Hier:
http://www.aerztezeitung.de/docs/2006/10...9a0205.asp


Uli
von
Prof. Dr. med. Bernd Freitag (1), Andrea König


(1) Ärztlicher Direktor des Klinikums Südstadt Rostock, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin und Vizepräsident des Berufsverbandes deutscher Anästhesisten e.V.

http://www.mastozytose.com/anaesthesie.html



Uli
Zu Mastozytose

http://www.ecnm.net

Deutschsprachige Patienten- Informationen
http://www.univie.ac.at/ecnm/html/patient-deutsch.html

Uli